Gre aus dem Jenseits

Eine Krimi-Empfehlung

von Karla Stawicki

Karla Stawicki - Foto © Frank Becker

Sie möchten einen spannenden Korruptions-Krimi lesen?
Erpressung, Mord und schöne Frauen dürfen auch darin vorkommen?
Das idyllische Bergische Land würde Ihnen als Tatort gefallen?
Da hätte Karla Stawicki aus der Bergischen Buchhandlung etwas für
Sie: Jürgen Kastens Roman "Grüße aus dem Jenseits".
Ab sofort im Handel (auch was für den Nikolaus-Stiefel).