Reisefieber

Harenberg Reise-Kalender 2016 Hrsg. von Rolf Fischer

von Steffi Engler

Reisefieber

M
ein großer Kollege Rolf Nöckel, einer der besten und bekanntesten Reise-Journalisten im deutschen Blätterwald, wird es mir verzeihen, daß ich den Titel seiner früher regelmäßig von mir in der Westdeutschen Zeitung gelesenen Kolumne als Überschrift verwende. Besser kann man es nämlich nicht sagen. Denn Blatt für Blatt und Tag für Tag infiziert ein Abreißkalender aus dem Harenberg Verlag im kommenden Jahr mit diesem Fieber. Herrliche Fotos, präzise Länder-Informationen und kundige Beschreibungen von Kulturen und Reisezielen rund um den Globus locken in Reise 2016 zu virtuellen Ausflügen, Traumreisen und Abenteuer-Trips. Es gibt so viel zu sehen auf dieser (noch) wunderschönen Erde, schauen wir es uns an, bevor die Klimaerwärmung, gierige Banken und Wirtschaftskonzerne, politische Machtkämpfe oder religiöse Wirrköpfe es geschafft haben alles zu zerschlagen, zu roden, zu verkaufen und zu vergiften.
Kartenrisse verorten das tägliche „Reiseziel“, und mit der täglichen Quiz-Frage „GeoLogisch“ gibt der Kalender zusätzliche Neugier-Impulse.
Das Kalendarium gibt außerdem Auskunft über Sternzeichen, Sonnen- und Mond-Aufgangs- und Untergangszeiten sowie über Namenstage.

Harenberg Reise-Kalender 2016 – Hrsg. von Rolf Fischer
© 2015 Harenberg, 648 Seiten, Format 15,4 x 16,5 cm, Klebebindung, perforierte Blätter - ISBN 978-3-8400-1132-0
17,99 €
Weitere Informationen:  www.harenberg-kalender.de