Flugverbindung Taipeh-Nanjing eröffnet

Taiwan und China jetzt miteinander verbunden

von Petra Schwert


China Airlines feiert  historischen Nanjing Flug


Frankfurt, 1. November 2008 –  China Airlines und Mandarin Airlines eröffneten heute feierlich Wochenend Charterflüge zwischen Taipeh und Nanjing.
China Airlines Präsident Herr Philip Wei sowie Mandarin Airlines Präsident Herr Harris Wang begleiteten den Jungfernflug und nahmen an der Eröffnungszeremonie am Flughafen Nanjing teil – einem weiteren Moment von historischer Bedeutung in der Beziehung zwischen der V.R. China und Taiwan.

In Nanjing wurde der China Airlines Airbus mit Sonderbemalung „Taiwanese Fruit“ von offiziellen Vertretern des Flughafens herzlich empfangen. Herr Xu Yong, Vize  Präsident des Nanjing Lukou International Airport Co., führte durch die Eröffnungszeremonie, welcher darüber hinaus weitere hochgangige Gäste aus Taiwan und Nanjing inklusive Herr Yu Cheng-an, Präsident des Nanjing Lukou International Airport Co., beiwohnten.
“China Airlines, Taiwan’s größte Fluggesellschaft hinsichtlich Flotte & Netzwerk, wird Geschäfts- und Privatreisenden an Bord des Airbus A330-300, welcher auf dieser Strecke eingesetzt wird, ein komfortables Sitzplatzangebot sowie modernste Bordunterhaltung anbieten“, sagte China Airlines Präsident Herr Wei wärend der Zeremonie.

Im November 2008 werden insgesamt fünf nonstop Return Charterflüge zwischen Nanjing und Taipeh verkehren: Jeden Samstag wird Flug CI7995 morgens um 9.30 Uhr in Taipeh abfliegen und in Nanjing um 12.30 Uhr ankommen, als CI7996 dort wieder um 13.45 Uhr abheben um gegen 16.45 Uhr in Taipeh zu landen. Der A330-300 wird jeweils mit 36 Business und 277 Economy Class Sitzen ausgestattet sein.

China Airlines, verbindet 67 Ziele in 25 Ländern und betreibt eine Flotte von 67 modernen Flugzeugen mit einem Schnittalter von nur sechs Jahren, was sie zu einer der jüngsten Flotten weltweit macht. Ab Europa werden Frankfurt, Amsterdam, Rom und Wien via Taipeh mit Zielen in Asien und Australien verbunden. Die fünf wöchentlichen Flüge zwischen Frankfurt und Taipeh sind gar die einzigen ihrer Art zwischen Deutschland und Taiwan. China Airlines ist IOSA*, ISO9001 und ISO9002 zertifiziert.

*IOSA: “International Operational Safety Audit” der IATA