Zeitungslekt├╝re

von Johann Nestroy

Foto © Frank Becker

Zeitungslektüre
 
Der Mensch lebt nicht bloß vom Zeitungslesen,
sondern auch hauptsächlich vom Essen.
Dazu braucht man aber Appetit.
Hat man aber eine Stunde der Zeitungslektüre gewidmet,
so braucht man wenigstens zwei Stunden Spaziergang,
um den Appetit wiederzubekommen, den man als
Patriot über das Zeitunggelesene verloren haben muß.
 
 
Johann Nestroy