Nie aufhören

von Friedrich Dürrenmatt

Foto © Elke Wetzig


Man darf nie aufhören, sich die Welt
vorzustellen, wie sie am
vernünftigsten wäre.



Friedrich Dürrenmatt