Schellack-Sch├Ątzchen

Walter Jurmann und Rudolf Nelson mit "Tanzmusik vergangener Jahre" bei Duo-Phon

von Robert Sernatini

Heu´t bin ich gut aufgelegt...


 

         

 

Walter Jurmann
In dich hab´ ich mich verliebt
Kompositionen 1929-1937
  Rudolf Nelson
Echte Berliner Nächte
Kompositionen 1924-1933


Tanzmusik vergangener Jahre bei duo-phon

Das Berliner Schallplatten-Label "duo-phon" von Alfred Wagner hat in seinem reichen Œuvre neben vielen anderen wunderbaren Projekten zur Bewahrung der deutschen Kleinkunst-, Kabarett- und Schlager-Produktionen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auch die "Edition Berliner Musenkinder" aufgelegt, in der u.a. Tanzmusik der 20er und 30er Jahre vorgestellt wird, darunter solche Schlager, die als Gassenhauer bis heute bekannt geblieben sind, andere aber auch, die zu Teilen während der kulturlosen Zeit der Nazi-Gewaltherrschaft ihrer unerwünschten Komponisten oder Interpreten wegen untergegangen ist. Nicht zuletzt wegen solcher "Ausgrabungen" ist die Reihe äußerst wertvoll.
Zwei legendäre Komponisten können wir Ihnen heute hier vorstellen, die aus den schillernden Revuen, intimen Tanzdielen und frechen Kabaretts des Berlin der 20er Jahre nicht wegzudenken sind: Rudolf Nelson und Walter Juhrmann. Beiden sind tanzbare Schellack-Schlager von enormem Charme, leichtester bis gewagter Moral und musikalischem Pfiff zu verdanken. Die jeweils 23 Titel der beiden Alben sind mit ihren Interpreten unten vollständig aufgeführt. Jedem Kenner sind die Namen von Dajos Béla, Marek Weber, Bernhard Etté, Theo Mackeben, den Weintraubs, dem Saxophon-Orchester Dobbri u.a.m. wohlvertraut - hier kann man sie in exemplarischen Zusammenstellungen kompakt und tontechnisch ausgezeichnet überarbeitet hören. Da kommt wirklich gute Laune auf, entsprechend dem Juhrmann-Schlager "Heut´ bin ich gut aufgelegt", und bei manchem Lied, das die mittlerweile acht bis neun Jahrzehnte unbeschadet überstanden hat, pfeift man fröhlich mit. Umfangreiche, mit vielen raren Fotografien u.a. einiger der Musiker sowie Revue-Stars wie
der durch Bilder von Otto Dix legendär gewordenen Anita Berber und der femme fatale Etelka illustrierte Beihefte spiegeln die Zeit und das aufregende Lebensgefühl der pulsierenden Weltmetropole Berlin der späten 20er. Was hätte aus dieser Stadt werden können! Eine Idee davon vermitteln die Originalaufnahmen der "Edition Berliner Musenkinder". Es gibt noch etliche Alben mehr, das Stöbern bei duo-phon lohnt also!

Rudolf Nelson:
1 Marek Weber & Sein Orchester: Echte Berliner Nächte - 2 Die Weintraubs: Jo-jo - 3 Erich Harden &

Etelka - Foto: Booklet
sein Tanzorchester : Wenn du meine Tante siehst - 4 Ben Berlin Tanzorchester: Nur du! - 5 Ilja Livschakoff & sein Tanzorchester: Galapagos - 6
Tanzorchester Dajos Bela: Wußte meine Josefin - 7 Rudolf Nelson Mit dem Waghalter-Tanzorchester : Mädel mit der Knabenfigur - 8 Odeon Tanz-Orchester: Die Susi bläst das Saxophon - 9 Die Weintraubs: O Annabella - 10 Fred Bird Rhythmicans : Küß mich - 11 Marek Weber & Sein Orchester: Du bist mein kleines Vis-a-vis - 12 Odeon Tanz-Orchester: Heut geh' n wir morgen erst ins Bett - 13 Paul Godwin & sein Künstler-Ensemble: Wenn ein Fäulein eine kleine Frau wird - 14 Rudolf Nelson & Waghalter-Tanzorchester : Mädilein - 15 Odeon Tanz-Orchester: Wenn du nicht der erste bist - 16 Julian Fuhs Follies Band: Wohnst du denn bei deiner Alten? - 17 Saxophon-Orchester Dobbri: Du und ich, ich und du - 18 Marek Weber & Sein Orchester: Ausgeschlossen, meine Frau betrügt mich nicht - 19 Saxophon-Orchester Dobbri: Peter, Peter - 20 Julian Follies Band Fuhs: Zur Liebe gehört doch auch ein bisschen Musik- 21 Eric Borchard Jazz-Band: Der Harem Vom Kurfürstendamm - 22 Paul Godwin & sein Künstler-Ensemble: Morgen will ich vernünftig sein - 23 Eric Borchard Jazz-Band: Der Fritz bezahlt die Kleider

Gesamtzeit:  1:08:00
 
Walter Jurmann:
1 Die Weintraubs: Mein Gorilla hat ´ne Villa im Zoo - 2 Richard Forst & sein Orchester: Heut´ bin ich gut aufgelegt - 3 Marek Weber & sein Orchester: Veronika, der Lenz ist da - 4 Jazz-Orchester John Morris: Ich denk´ an Mädi die ganze Nacht - 5 Richard Forst & sein Orchester: Wenn ich mal eine Dummheit mach´... - 6 Jazz-Orchester Jack Presburg: Tränen in der Geige - 7 Bernard Ette & sein Orchester: Triffst du mein Süßes - 8 Die Weintraubs: Immer wenn ich glücklich bin - 9 Jazz-Orchester: Ich frag´ Madam´ wann kommen wir zusamm - 10 Bernard Ette & sein Orchester: Mein Fräulein, kennen sie schon meinen Rhythmus - 11 Efim Schachmeister & sein Jazz-Orchester: Wenn ein kleiner Zufall will - 12 Tanz-Orchester Dajos Bela: Ich hab´ im Frühling nur dich geküsst - 13 Bernard Ette & sein Orchester: In dich hab´ ich mich verliebt - 14 Barnabas von Geczy & sein Orchester: ´s wird schon wieder besser - 15 U. F. Krolop & sein Tanz-Orchester: Ninon - 16 Fred Bird & sein Tanz-Orchester: Ich geh´ nie von dir fort - 17 Tanz-Orchester Dajos Bela: Die Augen der Liebe seh´n alles so schön - 18 Theo Mackeben & sein Jazz-Orchester: Lach´ mich nicht aus - 19 Theo Mackeben & sein Jazz-Orchester: Weißt du, was du kannst - 20 Fred Bird Rhythmicans: Nur meine Leidenschaft, die macht mich so beliebt - 21 Jazz-Orchester Alfred Beres: Wer weint heut´ aus Liebe Tränen - 22 Theo Mackeben & sein Jazz-Orchester: Frauen brauchen immer einen Hausfreund - 23 Theo Mackeben: San Francisco

Gesamtzeit: 1:09:43
 
Weitere Informationen:  www.duo-phon-records.de