Palm Springs von A - Z, Teil 1

Kaliforniens W├╝stenstadt nach dem Alphabet, (A-D)

von Nielke Schwind-Hellwig

Das „Palm Springs – ABC“


Aktivitäten von A bis D in und um den kalifornischen Ort Palm Springs


Palm Springs, 16. Januar 2008. In der schillernden Wüstenstadt des US-Bundesstaates Kalifornien gibt es eine Menge zu sehen und zu erleben, verschiedenste Aktivitäten von A bis Z. Viele Urlauber verbinden mit Palm Springs vor allem geschüttelte, wahlweise auch gerührte Martinis am Pool oder Massagen und Beautyanwendungen in den Spas vor Ort. Aber auch die aktiveren Gäste kommen in der kalifornischen Oase auf ihre Kosten. Mit dem „Palm Springs – ABC“ stellen wir 26 verschiedene Aktivitäten in und um Palm Springs vor und starten in dieser Newsletter-Ausgabe mit Unternehmungen von A bis D.


A wie “Agua Caliente Cultural Museum”

Vor über 2.000 Jahren ließen sich in Palm Springs die Vorfahren des Indianerstamms „Agua Caliente“ nieder. Bis heute leben hier die ca. 250 Stammesmitglieder und haben ihre Sprache, Lieder sowie ihre traditionelle Küche bewahrt. Das Museum hat es sich zur Aufgabe gemacht, Neues und Altes zu verbinden. Daher geht es in seiner Ausstellung sowohl auf die spannende Geschichte des Stammes als auch auf das heutige Leben der Indianer ein und zeigt, wie sich die „Agua

Calientes“ ihre Zukunft vorstellen. Weitere Informationen finden Sie unter www.accmuseum.org.


B wie Ballonfahrt über die Wüste

Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, sich einen Überblick über das Coachella Valley, in dem das schöne Palm Springs liegt, zu verschaffen, als mit dem Ballon über die Weiten der Wüste zu schweben. Verschiedene Unternehmen bieten dieses Freizeitvergnügen in hoher Luft an: „Balloon Above the Desert“ (www.balloonabovethedesert.com), „Fantasy Balloon Flight“ (www.fantasyballonflights.com), „Hot Air Balloon Company“ (www.thehotairballoon.com) „Magical Adventures“ (www.hotairfun.com), „SoCal Hot Air Balloon Tours“  (www.socalballoons.com) und „Panorama Baloon Tours“ (www.gohotair.com).


C wie „Copy Katz Theatre“

Die Show im „Copy Katz Theatre“ ist eine ortseigene Kuriosität, die der Palm Springs Besucher nicht verpassen sollte. Denn in dieser Starrevue treten die erstaunlichsten Doppelgänger von bekannten Berühmtheiten auf. Ob Madonna oder George Clooney, den eigenen Augen ist hier nicht zu trauen. Weitere Informationen finden Sie unter www.copykatzps.com.


D wie Degustation köstlicher Weine

Wer sich mit Wein auskennt, weiß, dass in Kalifornien einige der weltweit besten Trauben heranwachsen. Darunter die landestypische Spezialität, der Zinfandel, aber auch hervorragende  Merlots, Cabernet Sauvignons oder Chardonnays. Bei einer Weinverkostung in Palm Springs können Genießer probieren und kaufen. Diese werden von „Desert Wines and Spirits“ (www.desertwinesandspirits.com), von „Palm Springs Wine & Art“, (www.palmspringswineandart.com)  und von „Wild for the Vine“ (www.wildforthevine.com) angeboten.


Das waren Aktionen in Palms Springs von A bis D. Fortsetzung folgt.

Informationen zu Palm Springs

Palm Springs liegt im Coachella Tal in der Wüste Kaliforniens, etwa zwei Autostunden von Los Angeles entfernt. Mit über 350 Sonnentagen im Jahr ist die Stadt für ihr warmes und trockenes Klima bekannt. Die Wüstenoase ist nur 32 km entfernt vom Joshua Tree National Park und Ausgangspunkt für Ausflüge zu zahlreichen touristischen Attraktionen Kaliforniens. Die Repräsentanz des Palm Springs Bureau of Tourism ist erreichbar unter Tel. 0049-(0)6103-8335686, per E-Mail: info@palm-springs.de oder im Internet unter www.palm-springs.de.