Deutscher Klangkunstpreis

Preistr├Ąger werden am kommenden Sonntag in Marl ausgezeichnet

von Andreas Rehnolt

www.musenblaetter.de
Deutscher Klangkunstpreis wird am Sonntag in Marl überreicht


Marl - Die Sieger des Deutschen Klangkunstpreises 2008 stehen fest. Wie das Skulpturenmuseum Glaskasten am Mittwoch in Marl mitteilte, werden Gerriet K. Sharma aus Köln, Johannes S. Sistermanns aus Bornheim und Jan-Peter E.R. Sonntag aus Berlin ausgezeichnet. Der Preis wird am (kommenden) Sonntag an die Künstler überreicht. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre von dem Skulpturenmuseum, dem WDR und der Initiative Hören vergeben. Der zusätzlich ausgeschriebene WDR 3-Produktionspreis geht an den Solinger Thomas Taxus Beck. Insgesamt waren 85 Bewerbungen für den Deutschen Klangkunst-Preis eingegangen.

Internet: www.klangkunstpreis.de