Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein im Kampf gegen Corona

Beeindruckende Zahlen zu einer Verteilaktion medizinischer Schutzausr√ľstungen

von Johannes Vesper

Ärztliche Autoschlangen vor dem Kirmesplatz in Neuss - Foto © Johannes Vesper

Beeindruckende Zahlen zu einer
ebenso beeindruckenden Verteilaktion
medizinischer Schutzausrüstungen
 
Unser Redaktionsmitglied Dr. Johannes Vesper berichtet
 
Auf dem Kirmesplatz in Neuss stauten sich vorgestern unter strahlend blauem Frühlingshimmel circa 1.000 Autos nordrheinischer Ärzte, die angebotenes Schutzmaterial abholen wollen. Das war die mittlerweile 45. Verteilaktion im Drive-in-Verfahren. Seit einem Jahr verteilt die KVNO (Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein) im Kampf gegen Sars-cov 2 Schutzmaterial. Insgesamt wurden bisher 17.949.000 Mund-Nasen-Schutz-, 8.370.000 FFP2-Masken,  205.500 Schutzkittel, 132.400 Overalls und 29.300 Schutzbrillen sowie 132.600 Liter Desinfektionsmittel ausgegeben. In Zweierreihen fahren die Autos auf den Platz, die Identität wird per QR-Code gescannt und anschließend werden bei den ca. 10 Lastwagen die Kartons eingeladen. Zwischen dem 28.04. und 14.05. finden solche Aktionen weiterhin an fünf zentralen Ausgabeorten statt.


Hier wird gescannt - Foto © Johannes Vesper

 
Lagerung und Verwaltung in Neuss - Foto © Johannes Vesper

 
Hier wird abgeholt - Foto © Johannes Vesper