Auf den Fl├╝geln der Romantik

Nini Funke spielt Schubert - Brahms - Liszt

von Frank Becker
Nini Funke spielt  Schubert - Brahms – Liszt

Sie hat ihr Examen an der Musikhochschule Wien mit Auszeichnung bestanden und lehrt nun selbst, wenn sie nicht auf internationalen Konzertreisen ist, im In- und Ausland. Mit ihren jüngsten Aufnahmen bereichert die Pianistin Nini Funke die gediegene „Classic Edition“ des für seine Sorgfalt und Qualität bekannten „Greenhouse“ Labels.
 
An dem wunderbaren, von Peter Vooes gestimmten Steinway des Greenhouse Studios offenbart die Künstlerin die verliebte Seele Franz Schuberts in seiner Sonate A-Dur D 664 aus dem Sommer 1819, die er für die 18-jährige Josephine von Koller schrieb. Leicht und luftig perlt das lichtdurchflutete Spiel, kaum scheint Nini Funke die Klaviatur zu berühren – ein delikater Genuß. Sieben funkelnde Fantasiestücke op. 116 des durchaus zu den Epigonen der Romantik zu zählenden Johannes Brahms folgen, leidenschaftlich die Capriccios, farbig die Intermezzi. Hier nimmt sich die Pianistin deutlich zurück, wie um den Stücken den Vortritt zu lassen. Ein wirbelndes kurzes Capriccio schlisst den Reigen.
 
Eindeutig das Schwergewicht, nicht allein wegen ihres Charakters, bilden die drei hochdramatischen Kompositionen von Franz Liszt im zweiten Teil der CD. Auf diese Stücke muß man sich ohne Wenn und Aber einlassen – und bekommt alles: die Virtuosität Liszts, von Nini Funke brillant übersetzt, seine überbordende Theatralik und nicht zuletzt die Sehnsucht und Zärtlichkeit, die in seiner Musik mitschwingen. In den „Années de pèlerinage“ fühlt man sich mitunter in eine Stummfilm-Kino-Vorstellung versetzt, so melodramatisch hat Liszt geschrieben – und Nini Funke interpretiert. Eine runde Stunde Genuß. Ein Album nicht nur für Freunde der Klaviermusik. Es macht einfach Spaß, es anzuhören.
Beispielbild
Foto Martin Specht/Andreas Muck
Cover Art: Fabian Bojé

Nini Funke 
Grandpiano Steinway & Sons

Piano Tuning  -  Peter Vooes
Produziert von Nini Funke
Aufgenommen von René Pretschner

© Greenhouse Music - Classic Edition
(P) Greenhouse Verlag 2007 - Kat.-Nr. CD1021

Titel
:
1. Franz Schubert - Sonate A-Dur D 664 
    Allegro moderato   9:59
    Andante   3:49
    Allegro   6:29
2. Johannes Brahms - Fantasiestücke
     op. 116
     Capriccio d-moll   2:02
     Intermezzo a-moll   2:53
     Capriccio g-moll   2:49
     Intermezzo E-Dur   3:15
     Intermezzo e-moll   1:40
     Intermezzo E-Dur   2:47
     Capriccio d-moll   1:47
3.  Franz Liszt - Années de pèlerinage
     Première Année: Suisse
     Chapelle de Guillaume Tell   4:45
4.  Franz Liszt - Franziskuslegende
     Der heilige Franziskus über die Wogen
     schreitend   7:29
5.  Franz Liszt - aus: Harmonies poétiques
     et religieuses
     Les Funérailles   9:12

Gesamtzeit: 58:56

Weitere Informationen unter: