Grandma┬┤s Livingroom

Dave Coba zeigt neue Bilder

Red.

Foto © Dave Coba
Grandma´s Livingroom
 
Dave Coba zeigt neue Bilder
 
Vernissage: Freitag 5. Februar - 19:00
Wohnforum - Krychowski -
Neuhauser Str. 10 - 52146 Würselen
 
 

Dave Coba
, geboren 1981 in Aachen. Studium der Philosophie.
Der Aachener Fotokünstler stellte in den letzten zwei Jahren von Berlin über Paris bis New York aus.
Ein Vertrag besteht u. A. mit Metropolitan Models, einer der weltweit führenden Model- und Künstleragenturen.
Anfang 2008 wird seine Serie „broken“ bei den World Photography Awards unter die 10 weltbesten Aktserien des Jahres gewählt (aus 44.000 Einsendungen insgesamt). Dave Coba wird nach Cannes geladen. Kurz darauf ergibt sich eine Zusammenarbeit mit der londoner Fotografenagentur OneRedEye, die u.A. die Vogue zu ihren Kunden zählt. Z.Zt. arbeitet Dave Coba an einer Serie ungewöhnlicher Künstlerportraits, welche bereits einige prominente Gesichter enthält.

2008:
- Sony World Photography Awards: die Serie broken ist unter den top 10 Aktserien international (aus 44.000 Einsendungen insgesamt)
Ausstellungen 2007 (Auswahl)
- New York, Vivaldi, Ausstellung & LiveJazz mit Sabine Kühlich
- New York, Manahatta, Ausstellung & LiveJazz mit Sabine Kühlich
- Paris, Maison & Objet
- Köln, Designpost
- Köln, tstad
 
Die neuen Werke werden in Würselen mindestens einen Monat lang ausgestellt, Mo-Sa zu den regulären Geschäftszeiten.
 
Weitere Informationen unter:  www.dave-coba.de  und  www.musenblaetter.de

Redaktion: Frank Becker